Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Konzeptfabrik
Care-Schwerpunkt 2018
In den Seminaren der Konzeptfabrik erhalten Küchenleiter Informationen und konkrete Lösungen für den Küchenalltag. 2018 stehen noch mehr Experten aus der Branche zu verschiedenen Themen der Care-Verpflegung zur Verfügung.

VerpflegungsManagement, 12.01.2018 - In den Seminaren der Konzeptfabrik stehen in diesem Jahr die Experten vom Institut Marco Hofmann (IQL) zum Thema Qualitätsmanagement und Lebensmittelsicherheit Rede und Antwort. Zudem lernen Küchenleiter und andere Verantwortliche aus dem Care-Bereich von den Referenten von Frima Deutschland ein Konzept zum multifunktionalen Garen kennen. Jacobs Douwe Egberts bereichert das Team mit Fachwissen rund um das Thema Kaffee.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Drucken

VerpflegungsManagement / Isi / Smooth Food
Leichter als gedacht
Schmackhafte Kost und viele Tipps und Anregungen präsentierten die Köche Herbert Thill (r.) und Reiner Gronau-Lepold in der Showküche von Isi in Solingen. Foto: WeberSchmackhafte Kost und viele Tipps und Anregungen präsentierten die Köche Herbert Thill (r.) und Reiner Gronau-Lepold in der Showküche von Isi in Solingen. Foto: WeberAm 08. und 09. November fand die zweite Auflage des Smooth-Food-Workshops „Kau- und Schluckbeschwerden“ von VerpflegungsManagement in Kooperation mit Isi Deutschland und Koch Herbert Thill statt. Dabei erhielten die Teilnehmer zahlreiche Anregungen und Ideen sowie Zeit zum Austausch. 

VerpflegungsManagement, 29.11.2017 – Erstmals stellte Herbert Thill 2016 unter Beweis, wie sich passierte und pürierte Kost einfach und schmackhaft zubereiten lässt. Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wurde der Workshop Anfang November fortgesetzt.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Drucken

Kälteforum 2017
Einfach nachhaltig erfolgreich sein
Eine Sensibilisierung der Gäste kann Lebensmittelverschwendung deutlich reduzieren. Davon konnten sich die rund 190 Teilnehmer des Kälteforums vom Deutschen Tiefkühlinstitut (Dti) und United Against Waste (UAW) selbst überzeugen.

VerpflegungsManagement, 29.11.2017 –Tiefgekühlte Produkte leisten nachweislich einen Beitrag, weniger Lebensmittel wegzuwerfen. Schon in der industriellen Produktion werden die wertvollen Rohwaren fast vollständig verbraucht, so dass schon hier keine Nahrungsmittel unnötig verschwendet werden. In der Gastronomie lassen sich die tiefgekühlten Produkte dann nach Bedarf portionieren und flexibel einsetzen und tragen nochmal zu weniger Lebensmittelabfällen bei.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Drucken

Konzeptfabrik
Neue Termine, neue Ideen
Für ihre Seminarreihe setzt die Konzeptfabrik 2018 auf neue Themen und Ideen. Die Seminare richten sich an Küchenleiter aus der Care-, Betriebs- und Sozialverpflegung.

VerpflegungsManagement, 28.11.2017 – Die Feierlichkeiten des 15-jährigen Bestehens sind noch nicht ganz verklungen und schon stehen die neuen Seminartermine für 2018 fest. Ganz nach dem Motto „Stillstand ist Rückschritt“ möchten die Partnerfirmen auch 2018 informative und thematisch umfassende Ein-Tages-Seminare für Küchenleiter und andere Verantwortliche in der Betriebs- und Sozialverpflegung sowie im Care-Bereich bieten.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Drucken

NRW kocht Bio
Bio im Außer-Haus-Markt
Die Initiative „NRW kocht mit Bio“ lädt zum Expertenforum für Gastronomen, Lieferpartner, Multiplikatoren und Fachlehrkräfte. Ende November wird der aktuelle Stand des Bio-Außer-Haus-Marktes in Nordrhein Westfalen reflektiert.

VerpflegungsManagement, 14.11.2017 – Der Bio-Außer-Haus-Markt in NRW wächst und wird wichtiger. Immer mehr Profiküchen setzen Bio-Lebensmittel ein, immer mehr Bio-Lieferpartner entdecken die Außer-Haus-Verpflegung als interessanten Absatzmarkt und immer mehr öffentliche Auftraggeber erkennen die positive Wirkung von Bio-Angeboten für eine gesunde Ernährung.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Drucken

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2018

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter