Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

DGIM
An Bedürfnisse anpassen
Ernährungstrends werden von den Medien oft größer gemacht als sie tatsächlich sind. Auch hinter Diät-Trends stecken häufig wirtschaftliche Interessen. Experten der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin nahmen die aktuellen Trends kritisch unter die Lupe.

VerpflegungsManagement, 04.04.2017 – Krankhaftes Übergewicht erhöht das Risiko für zahlreiche chronische Krankheiten. Trotzdem schaffen es viele adipöse Menschen nicht, gesund ihr Gewicht zu senken. Eine Ernährungsumstellung kann Abhilfe schaffen, doch nicht alle aktuellen Diät-Trends halten, was sie versprechen. Von Low-Carb über Paleo und vegan bis hin zu Superfoods: Welche Ernährungskonzepte sind aus medizinischer Sicht wirklich empfehlenswert? Darüber diskutierten Experten der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) auf einer Pressekonferenz in Berlin.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2017

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter