Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Unilever

Einsam, aber nachhaltig

Eine von Knorr in Auftrag gegebene Studie zeigt: Die Deutschen kochen selten selbst und essen meist allein. Dafür kaufen sie häufiger nachhaltige Produkte als in anderen Ländern. Die Skepsis gegenüber Nachhaltigkeitslabels ist jedoch hoch.

VerpflegungsManagement, 27.06.2016 –Auch wenn die nach wie vor hohe Anzahl an Kochshows im deutschen TV anders vermuten ließe, zeigt eine repräsentative Studie im Auftrag von Knorr: Deutsche bereiten unter der Woche durchschnittlich nur 0,9 Mahlzeiten am Tag frisch zu. Dafür nehmen sie sich selten mehr als 30 Minuten Zeit. Nur eine von im Durchschnitt zwei bis drei Mahlzeiten ist eine warme Speise. Das sind die niedrigsten Werte im europäischen Vergleich.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2017

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter