Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Hoga 2015

Nürnberg eröffnet den Reigen der Gastromessen

65 Jahre Hoga Nürnberg: Die Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und GV ist Treffpunkt für das süddeutsche Gastgewerbe. Vom 22. bis 25. Februar 2015 präsentieren rund 700 Aussteller erneut ein geballtes fachliches Angebot. Neue Trends, innovative Konzepte für Hotellerie und Gastronomie und spannende Wettbewerbe setzen bei der Hoga die Akzente.

VerpflegungsManagement, 17.11.2014 - Vom 22. bis 25. Februar eröffnet die Hoga Nürnberg den Reigen der Branchenmessen für das Gastgewerbe im neuen Jahr. Sie findet diesmal einen Monat später, zum idealen Termin für die Planung von Investitionen, Modernisierungs- und Rationalisierungsmaßnahmen statt. Fachlicher Träger ist erneut der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband Dehoga Bayern e.V., der mit seinem großen Infostand in Halle 8 eine wichtige Anlaufstelle für Hoteliers, Gastronomen und deren Mitarbeiter sein wird.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Internorga 2015

Messe der Superlative

2015 übertrifft die Internorga alles bisher Dagewesene! Die internationale Leitmesse vergrößert sich mit dem neuen Ausstellungsbereich für das Fleischerhandwerk auf insgesamt rund 100.000 Quadratmeter.

VerpflegungsManagement, 14.11.2014 -  Zur größten Internorga aller Zeiten rechnet die Hamburg Messe und Congress GmbH mit insgesamt 1.300 Ausstellern, die vom 13. bis 18. März 2015 ihre neuesten Produktentwicklungen, Trends und Innovationen auf dem Hamburger Messegelände präsentieren. Ein Highlight bei dem jährlichen Branchentreff ist das Rahmenprogramm. Die Kongresse sowie Ausstellungs- und Sideevents versprechen eine Internorga der Superlative.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Alles für den Gast 2014

Das umfassendste Mehr-Gänge-Menü der Branche

Vom 8. bis 12. November 2014 erwartet das Messezentrum Salzburg rund 700 Aussteller sowie 46.000 Fachbesucher zur diesjährigen Auflage der Alles für den Gast. Ein Rahmenprogramm mit zahlreichen Highlights rundet die Messe ab.

VerpflegungsManagement, 23.10.2014 - Vom 8. bis 12. November 2014 lautet in Salzburg nicht nur der Messetitel „Alles für den Gast".Bei der von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstalteten b2b-Fachmesse bedeutet das auch „alles restlos belegt": In der Tat füllt die Fachmesse bei ihrer 45. Ausgabe das Messezentrum Salzburg inklusive Salzburg Arena einmal mehr bis auf den letzten Quadratmeter. Es heißt auch „alles da": Mit rund 700 Ausstellern aus dem In- und Ausland ist die „Alles für den Gast Herbst" der größte Branchen-Marktplatz für die rund 46.000 erwarteten Fachbesucher aus Österreich und den Nachbarländern. Und es bedeutet „alles im Angebot": Neben Nahrungs- und Genussmitteln, Küchen-, Großküchen- und Gastrotechnik, Einrichtung und Ausstattung für Restaurant und Hotel dreht sich an den fünf Messetagen alles um Kommunikation und Information, Berufsbekleidung, Betriebshygiene, Convenience, Franchisesysteme und vieles mehr.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Intergastra 2014

Sehen, schmecken & erleben

Vom 1. bis 5. Februar 2014 bietet die Intergastra wieder geballte Fachkompetenz in der Messe Stuttgart. Im Mittelpunkt stehen dabei Foodtrends, Konzepte und Lösungen für den Alltag in den Betrieben.

VerpflegungsManagement, 18.11.2013 - Flexibilität ist heute in allen Lebenslagen gefordert. Das zeigt sich auch in der Gastronomie. Der Gast isst wann er will, wo er will und was er will. Mal regional, mal international, mal gesundheitsbewusst. Die Produkte sollen hochwertig und frisch sein, ihre Erzeugung kein schlechtes Gewissen verursachen. Die Gastronomiebranche sieht sich bei dieser Ausgangslage und in Zeiten von Fachkräftemangel und einem immer komplexeren Katalog an Deklarationspflichten vor großen Herausforderungen. Da kommt die Intergastra zur rechten Zeit. Sie präsentiert vom 1. bis 5. Februar 2014 in Stuttgart die neuesten Foodtrends, Konzepte und Lösungen, die den Alltag im Betrieb vereinfachen. Schwerpunkte sind dabei auch die Themen Regionalität, „To-Go- Konzepte, Deklarationspflichten, Convenience und Nachhaltigkeit.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Euvend + Coffeena 2013

Eine der internationalsten Vendingmessen

Heute beginnt die diesjährige Auflage des Messeduos Euvend + Coffeena. Bis 21. September 2013 dreht sich in Halle 9 der Koelnmesse alles rund um die Automatenverpflegung.

VerpflegungsManagement, 19.09.2013 - Ein Themenschwerpunkt des Messeduos ist auch in 2013 wieder der Kaffee. Zum einen stellen Vending-Automatenhersteller ihre Kompetenz für Kaffee aus dem Automaten unter Beweis - vom Tabletop bis zum Kaffeevollautomaten. Zum anderen zeigen Anbieter aus der Kaffeebranche die große Vielfalt der Kaffeewelt. So beteiligt sich unter anderem erstmals der Deutsche Kaffeeverband als Aussteller an der Euvend + Coffeena. Auch die SCAE - Specialty Coffee Association of Europe - konnte als Aussteller gewonnen werden. Die SCAE wird außerdem als exklusiver Partner für das Thema Fortbildung tätig sein. Mit dem Indonesian Trade Promotion Center sowie dem Coffee Board of India sind auch wieder zwei Kaffeeanbauländer als Aussteller vertreten. Zudem werden die Rohkaffeeanbieter Phuc Sin (Vietnam) und Sandalj (Italien) ihre Sortimente präsentieren.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2018

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter