Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Transgourmet
Praxisorientiertes Lernen
Mit einer Vielzahl an Workshops und Seminaren begleitet Transgourmet Deutschland seine Kunden auch 2017 wieder mit Fachwissen, Insiderinformationen, als Rat- und Ideengeber oder auch als Initiator von Austausch und Vernetzung zum Erfolg.

VerpflegungsManagement, 01.02.2017 – Für 2017 stellt Transgourmet Deutschland seinen Seminarkatalog „Gemeinsam zum Erfolg“ mit neuen Seminarveranstaltungen und Workshops vor. In dem breit aufgestellten Seminarprogramm werden Lösungen präsentiert, wie Verantwortliche und Mitarbeiter in Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung den zahlreichen Herausforderungen des Berufsalltags begegnen können, ohne dabei das Wohl des Gastes aus dem Blick zu verlieren.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung
Mehr als bloße Theorie
Von Superfood bis Sportlernahrung: Der Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung (UGB) bietet auch in diesem Jahr wieder praktische Seminare zu aktuellen Ernährungsthemen.

VerpflegungsManagement, 13.01. 2017 – Wie kann man sich gesund vegan ernähren? Wie lassen sich die Standards in der Kita- und Schulverpflegung umsetzen? Was sind die Ernährungstrends von Morgen? Das Weiterbildungsprogramm der UGB-Akademie greift 2017 wieder brandaktuelle Themen auf.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Arbeitskreis Gemeinschaftsverpflegung
Erleuchtender Austausch
Lebensmittelsicherheit, Lichtkonzepte in der GV-Gastronomie und nachhaltige Bio-Verpackungen – über diese und weitere Themen tauschte sich der Arbeitskreis Gemeinschaftsverpflegung Köln am 27. Oktober 2016 in Köln aus.

VerpflegungsManagement, 10.11.2016 – Um Themen wie Lebensmittelsicherheit und die neue EU-Kontrollverordnung, die Bedeutung von Licht in der Gastronomie sowie hygienischer Speisentransport ging es beim Treffen des Arbeitskreis Gemeinschaftsverpflegung (AK GV) Ende Oktober in Köln. Das Netzwerk für die Gemeinschaftsverpflegung bietet Mitgliedern und Interessierten eine Plattform zur Kommunikation, Weiterbildung und Weiterentwicklung.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
HKI
Die Küche von morgen
Erneut gibt ein HKI Forum Input für die tägliche und zukünftige Arbeit von Küchenleitern, Köchen, Betreibern und Caterern und wirft einen Blick in die Küche von morgen.

VerpflegungsManagement, 27.09.2016 – Der Fachverband Großkücheneinrichtungen im HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik setzt am 15. Dezember 2016 seine Weiterbildungsseminare mit dem Forum „Profiküche: standardisiert, optimiert, vernetzt“ fort. Erstmalig findet die Veranstaltung im Internationalen Congresscenter Stuttgart in Kooperation mit der Landesmesse Stuttgart statt.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich
Kompetenzzentrum für Ernährung
Mangelernährung im Alter
Das Symposium Mangelernärhung im Alter, welches vom Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) durchgeführt wird, wirft am 17. November 2016 in München einen Blick auf die Verpflegung in stationären Senioreneinrichtungen und beleuchtet den aktuellen Stand, Potenziale sowie die Bedeutung der Seniorenverpflegung.

VerpflegungsManagement, 14.10.2016 – Der Einzug in eine stationäre Senioren- oder Pflegeeinrichtung stellt bei älteren Menschen auch in Bezug auf die Ernährung eine große Umstellung dar. Oft ging ein Krankenhausaufenthalt voraus oder die Versorgung im eigenen Zuhause war bereits problematisch. Dadurch besteht gerade für Senioren in stationären Einrichtungen das Risiko einer Mangelernährung.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2017

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter