Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Temp-Rite

Dynamischer Arbeitsablauf

Temp-Rites Neuentwicklung Dock-Rite ist ideal für Krankenhäuser, Altenheime und andere karitative Einrichtungen, die Speisentemperaturen von der Küche bis zum Patienten sichern wollen und die Kosten im Griff behalten möchten.

VerpflegungsManagement, 17.04.2013 - Mit der Neuentwicklung Dock-Rite bietet Temp-Rite nun auch ein Umluft-System, sowohl für die warmen als auch für die kalten Temperaturen, das daher für das Cook-Freeze, Cook-Chill- und Cook-Serve-Verfahren geeignet ist. Das System besteht aus einer kleinen, mobilen Basisstation mit einem handlichen, andockbaren Tablettwagen.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Altenpflege 2013

31.000 Fachbesucher informierten sich über Produkte und Dienstleistungen

Am 11. April schloss die Altenpflege 2013 nach drei erfolgreichen Messetagen ihre Pforten in Nürnberg. Im nächsten Jahr feiert die Messe ihre 25. Auflage in Hannover.

VerpflegungsManagement, 15.04.2013 - Mit rund 31.000 Fachbesuchern hat am 11. April die Messe Altenpflege nach drei Tagen ihre Tore geschlossen. Heimleiter, Pflegefachkräfte und Pflegeschüler informierten sich an den Messeständen der 636 Aussteller über neue Produkte und Services für die ambulante und stationäre Altenhilfe.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Bioland

„Bewusstsein für eine gesunde Ernährung schaffen"

Bereits seit fünf Jahren kooperiert das Kinderkrankenhaus St. Marien in Landshut mit dem Anbauverband Bioland. Der bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Helmut Brunner, nutze den Anlass für einen Besuch.

VerpflegungsManagement, 13.04.2013 - Seit 2008 versorgt Das Kinderkrankenhaus St. Marien ihre Patienten, Besucher und Angestellten zu 100 Prozent mit Bio-Essen. Die von Bioland zertifizierte Küche von Küchenchef Gilbert Bielen kocht täglich für bis zu 350 Personen. Damit gehört das Kinderkrankenhaus zu den Pionieren in Deutschland.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Apetito AG

Andres Ruff scheidet aus dem Amt

Andres Ruff verlässt die Apetito AG. Damit gibt er sowohl die Geschäftsführung für den Bereich Retail als auch sein Amt als Vorstandsvorsitzender ab.

VerpflegungsManagement, 12.04.2013 - Nach sieben Jahren im Unternehmen wird sich Andres Ruff (52) neuen beruflichen Herausforderungen widmen, steht dem Unternehmen jedoch bis auf weiteres beratend zur Verfügung.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

ICA

Martin Straubinger ist neues Beiratsmitglied des ICA. Foto: ICA„Zeitgemäße Weiterbildung im Gastgewerbe"

Das Institute of Culinary Art (ICA) hat mit Martin Straubinger, Leiter BMW Gastronomie in Deutschland und Österreich und Vorsitzender des Deutschen Instituts für Gemeinschaftsgastronomie (DIG) ein neues Mitglied im Beirat.

VerpflegungsManagement, 11.04.2013 - Martin Straubinger ist fest etabliert in der Gemeinschaftsverpflegung. Eine wichtige Aufgabe für die Zukunft der Gemeinschaftsgastronomie ist für ihn die Qualifizierung und Ausbildung von Mitarbeitern. Der demographische Wandel ist für ihn ein großes Thema, ebenso wie die Nachwuchsförderung, Qualifikation und Weiterbildungschancen.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2018

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter