Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

Friesenkrone
Der Matjes soll rocken
Mild oder würzig, hot oder exotisch – Hauptsache er rockt, der Matjes. „Matjes rockt“ lautet das diesjährige Thema für die Matjesmeisterschaft von Friesenkrone. Bewerbungen sind bis Ende April möglich.

Jetzt bis 21. April bewerben und Friesenkrone-Matjesmeister 2017 werden – mit Ideen rund um „Matjes rockt!“ Foto: FriesenkroneJetzt bis 21. April bewerben und Friesenkrone-Matjesmeister 2017 werden – mit Ideen rund um „Matjes rockt!“ Foto: FriesenkroneVerpflegungsManagement, 18.02.2017 – „Matjes rockt!“ lautet das Thema für die 13. Friesenkrone-Matjesmeisterschaft. Gesucht werden drei Matjes-Snacks: „Hot & spicy“ für den harten Rocker, „Mild & exotisch“ für die Rockröhre und „Für den Tag danach“ als Katerfrühstück oder zum Schampus.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Rieber
Innovative Mulitfunktionalität
Rieber hat den Preis „Küchen-Innovation des Jahres 2017“ in der Kategorie Küchenspülen und -armaturen erhalten. Kriterien waren Funktionalität, Innovation, Produktnutzen, Design, Lebensmittelsicherheit.

VerpflegungsManagement, 17.02.2017 ‑ Welcher Hersteller, welche Marke ist besonders verbraucherorientiert, wenn es um Küchengeräte und Kücheneinrichtung geht? Welche Produkte werden von Verbrauchern als besonders innovativ und hilfreich eingeschätzt? Antworten auf unter anderem diese Fragen gibt der jährlich verliehene Konsumentenpreis „Küchen-Innovation des Jahres“, der Initiative Life Care.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

V-Technik Planung
„Konzepte brauchen Flexibilität“
Nach 20 Monaten Bauzeit wurde Ende 2016 die komplettsanierte Mensa Bonn-Poppelsdorf wieder eröffnet. Das Studierendenwerk Bonn empfängt seine Gäste nun mit einem ganz neuen Konzept. Das aktuelle Video von V-Technik Planung zeigt die Entstehung der neuen Campo, von der Idee über die Baustelle bis hin zur Wiedereröffnung.

VerpflegungsManagement, 16.02.2017 ‑ Rund 21 Millionen Euro investierte das Studierendenwerk Bonn mit Landesunterstützung in das Großprojekt, davon allein knapp vier Millionen in neue Küchentechnik. Die Aufgabe: Die Mensa so umzubauen, dass sie täglich rund 2.000 Gäste mehr bewirten kann, dazu ein Gastro-Konzept bedient, das alle künftigen Trends abholen kann.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Deutsche See
Vorwürfe gegen VW
Die Deutsche See hat als erster Großkunde Klage gegen Volkswagen eingereicht. Das Unternehmen sei tief enttäuscht über die nicht eingehaltenen Vereinbarungen von Seiten der Volkswagen AG, heißt es in einer Pressemitteilung.

VerpflegungsManagement, 13.02.2017 – „Arglistige Täuschung“ lautet der Vorwurf, den die Deutsche See in ihrer Klage gegen Volkswagen erhebt. Das Unternehmen, das als Flottenkunde mit 500 VW-Fahrzeugen betroffen ist, hat am 3. Februar Klage beim zuständigen Landgericht Braunschweig eingereicht.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Hobart
Top-Arbeitgeber Deutschlands
Hobart gehört zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. Das ist das Ergebnis eines Rankings, das Focus-Business in Zusammenarbeit mit Xing, dem sozialen Netzwerk für berufliche Kontakte, und kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Angestellte, Auszubildende und Bewerber ermittelt hat.

VerpflegungsManagement, 13.02.2017 ‑ Spültechnikspezialist Hobart platziert sich unter den 1.000 beliebtesten Arbeitgebern des Landes. Das Unternehmen wurde von Focus als Top-Arbeitgeber Deutschland prämiert.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2017

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter