Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

MKN

Teamplayer startet durch

MKN präsentiert den Flexicombi Team auf den Frühjahrsmessen in Deutschland. Foto: MKNMKN präsentiert den Flexicombi Team auf den Frühjahrsmessen in Deutschland. Foto: MKNAuf den Frühjahrsmessen Intergastra und Internorga präsentiert MKN nun auch in Deutschland seinen Flexicombi Team: Er bietet zwei Gararten parallel in einem Combidämpfer.

VerpflegungsManagement, 13.1.2016 ‑ Der neue MKN-Combidämpfer Flexicombi-Team verfügt über zwei Garräume in nur einem Gerät. Der Anwender kann also ganz flexibel mit zwei Gararten gleichzeitig in einem Combidämpfer arbeiten. Im unteren Garraum kann die Küchenmannschaft Brötchen backen und zur gleichen Zeit im oberen Gemüse dämpfen. Das ist nur mit dem Flexicombi Team möglich. Die Flexibilität des Gerätes ermöglicht auch die Zubereitung eines vollständigen Menüs parallel in einem Combidämpfer: So kann oben die Rinderroulade bei Combidampf saftig schmoren, während unten parallel die Salzkartoffeln und der Rosenkohl mit Dampf gegart werden.

Mehr in der aktuellen Ausgabe oder im kostenpflichtigen Internet-Abo-Bereich

DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2018

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter